Master Pädagogik mit Schwerpunkt Medienpädagogik

Was ist das?

Das Studium der Pädagogik (MA) ist seit dem Wintersemester 2019/20 an der FAU in insgesamt fünf Schwerpunkten möglich. Neben „Allgemeiner Pädagogik“, „Ästhetischer und kultureller Bildung“, „Internationaler Bildung“ und „Organisationspädagogik“ findet sich darunter auch der Schwerpunkt der Medienpädagogik. Alle Studierende des Masters Pädagogik müssen allgemeinpädagogische Module belegen, welche durch profilspezifische Module der unterschiedlichen Schwerpunkte ergänzt werden.

Masterstudierende des Schwerpunkts Medienpädagogik befassen sich neben medienpädagogischen und medientheoretischen Grundlagen mit mediatisierten Lernumgebungen, Technologieentwicklungen im Unterricht und in Organisationen sowie mit Mediendidaktik und medienpädagogischer Forschung. In weiteren feldspezifischen Modulen werden die Studierende auf ein Praktikum im medienpädagogischen Bereich vorbereitet und bei der Felderkundung begleitet. Weitere Informationen finden Sie hier.